ikara colt "modern feeling" FP7042X

ikara coltkommen wir doch gleich zur b-seite: "modern feeling" jcb mix. und jetzt sind wir wirklich bei "human league", stilecht......wirklich. "modern feeling" als elektokracher ohne gitarren, nur beatbox, synth und die male/female vocals. das macht spass! offensichtlich auch der plattenfirma und zack, eine parallel-auskopplung.

7" in transparenten vinyl, auf unsexy cd zusammen mit einem sexy weiteren track "ring road" (die wollen uns zum kauf aller formate zwingen)

schöne grüsse
n

www.ikaracolt.com

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

efterklang "tripper"

efterklangkaum wird man auf diese band aufmerksam (übrigens durch die rezension im, gerade auch für gitarren + vinyl-freunde, lohnenswerten flight 13 katalog. o.k., das ist jetzt werbung, aber a) bekomme ich da nix für und b) leute, die sich anstrengen, auch abseitiges in kleinserienformaten an die frau/den mann zu bringen, für die darf man auch mal werben) und forscht ein wenig nach, schon raunt es an allen ecken: ...das nächste große ding......

Weiterlesen

Mount Sims - Wild Lights (2005 International Gigolo)

ImageDas ist ja schon fast Dark Wave, was Mount Sims auf "Wild Lights" zusammenprogrammiert hat - Frühachtziger-New Wave, mit einem sehr aggresiven und negativen Auftreten. Oder wie das "Spex" schrieb: "Sims operiert tatsächlich mit einer Punk-Ethik – nicht bloß mit einer Punk-Ästhetik". Musik über den vollständigen Verfall, dargeboten mit Drumboxgeticker, dunklen Flächen, matt gefilterten Hooklines, stilechten Wave-Bassläufen und einem typischen 80er Jahre Wave-Gesang: monoton, immer eine Spur daneben und leidend.

Weiterlesen

Kaiser Chiefs - Employment (Polydor UK/Universal)

ImageEiner dieser unspektakulären Tage, nur Werbung und Rechnungen quellen aus dem Briefkasten. Unscheinbar darunter hat sich die neue Kaiser Chiefs versteckt, frisch von der Plattenfirma. Kaiser Chiefs? Muss man die kennen? Vielleicht jetzt noch nicht. Aber bald. Und dann so richtig…

Weiterlesen

Nena - Willst Du mit mir gehn (Warner Music)

Moment mal – eine CD-Besprechung zu Nena – auf unruhr? Oh ja. Um es einfach auszudrücken – das hat die Gute sich mal verdient. Dank ihrem neuen Album, einer Doppel-CD. Und genau dieses „Doppel“ ist es, was „Willst Du mit mir gehn“ ausmacht.

Weiterlesen