silver snakes „saboteur“

silver snakes Saboteur kleinbei den unüberschaubaren subgenres von „rock“ ist das, was eine band für sich entdecken kann fast schon legion. und selbst wenn man als band tatsächlich auf der suche ist nach eigenständigkeit in diesem chaos besteht immer die gefahr, dass doch irgenwer den finger hebt und mit der anderen hand die schublade öffnet...

Weiterlesen

sumac „what/one/becomes“

Sumac what one becomes klein2tes album des trios nach „the deal“. und nicht nur in bezug auf die optik (bedruckter und angestanzter schuber über zwei einzelnen lp-covern) wird direkt an den vorgänger angeschlossen.

Weiterlesen

dirk serries „etched above the bow grip“

Dirk Serries Etched Above The Bow Grip kleinpappschuber, s/w-siebdruck, innen „bloß“ eine unbedruckte cd (und ein inlay aus ähnlich rauer pappe wie das cover)... „etched above the bow grip“ kommt fast unscheinbar zwischen dem riesigen output von dirk serries dieser tage; liefert als solo-output aber interessante einblicke in between, gerade weil alles völlig nackt, ungeschönt und ohne die klangwelten anderer auskommen muss (und natürlich: genau das auch will).

Weiterlesen

soon „vol. 1“

Soon Vol 1 klein2 gitarren, bass, schlagzeug-quartett mit der gefahr, durch alle raster zu fallen...

Weiterlesen

emerge + sintari mimithe “kagome“

emerge sintari mimithe kagome kleinharte kost; durchaus: emerge + sintari mimithe (letztere aus japan) begeben sich auf „kagome“ auf einen fast einstündigen trip zwischen harsh noise und psychoakustik.
Weiterlesen