22/02 MARTIN HOWSE und BERND SCHURER im Stadtgarten, Köln

rM schurerAusdünstungen, Dämpfe und Abgase von Industrieanlagen, Düfte verwesender Schlangen und brennender Wälder, schneidende Klänge und durchdringende Farben – Martin Howse entschlüsselt und übersetzt solche in Erde und Luft vorhandenen Signale in eine Abfolge von Aktionen und Beschwörungen. Dabei kommen selbst entwickelte Elektronik, Mineralien, Staub, rohe elektrochemische Prozesse, Glasmaschinen, Erde, Luft, Licht und elektrische Felder zum Einsatz. Im Rahmen der reiheM-Konzerte tritt Howse jetzt in Köln auf.

Unterstützt wird er dabei von Bernd Schurer (Bild rechts), der bekannt ist für radikale Computermusik.

www.stadtgarten.de